Erotikmassage Wien

EROTIK GANZKÖRPERMASSAGEN IM STUDIO MALISHA IN 1010 WIEN

Erotikmassage MALISHA Wien – Lassen Sie sich mit einer erotischen Massage in unserem exklusiven Massage Palast in Wien verwöhnen!

Unser Körper ist der Tempel der Seele.

Die sexuelle Energie ist die stärkste und ursprünglichste Quelle für Lebenskraft und Lebensfreude. Dem Verständnis der Einheit von Körper, Geist und Seele wird mit unseren tantrischen MALISHA-Massagen Ausdruck verliehen.

Unsere MALISHA Erotikmassage ist eine sanfte aber wirkungsvolle erotische Ganzkörpermassage unter Einbeziehung des Intim-Bereichs. Ritualisierte Entspannungs- und Massagetechniken zur Aktivierung der Chakren, verbunden mit sinnlich zärtlichen Berührungen, führen Sie zu körperlicher und geistiger Ausgeglichenheit und tiefer Glückseeligkeit. Angenehme Musik, wohlriechende Düfte und sanfte Beleuchtung begleiten Sie ins Reich der Sinne.

Erotik Massage Palast MALISHA Wien

Eine Erotikmassage bei uns, das ist mehr als ein paar Knetübungen an Rücken und Schultern. Eine Erotikmassage im MALISHA-Palast kann tiefe Lustgefühle auslösen:

Entspannung gepaart mit zwei Körpern, zwei Händen und einer großen Portion Lust ist das Rezept für eine erotische Massage.

Selbst die alten Inder wussten schon um die Vorteile von Erotikmassagen und haben dies in ihrem Kamasutra festgehalten. Als Auftakt eines aufregenden Liebesspiels oder zur genauen Erkundung des Körpers. Mit einer erotischen Ganzkörpermassage kann auch das Schlafzimmer (wieder) zu einem Ort vollkommener Leidenschaft werden.

Bei unseren erotischen Tantra-Massagen, spielt das Herauszögern des Finales sogar eine wesentliche Rolle!
Bei unseren erotischen Massage setzt die Masseurin ihren ganzen Körper ein und steigert Ihr Lustgefühl durch zusätzlichen Einsatz ihrer Brüste während der erotischen Massage.

Es ist das natürlichste der Welt, dass bei unseren MALISHA Erotik Massagen eine gewisse Intimität entsteht. Dadurch können unter diesen Umständen Emotionen aufkommen, die den Wunsch haben, in Form einer Berührung etwas zurückgeben zu wollen. Hier besteht zwar ein gewisser Spielraum für zärtlich-freundschaftliche Berührungen wie ein Halten der Hand, eine Umarmung oder ein sanftes Streicheln. Derartige Berührungen wird bei uns toleriert. Es sollte aber die Massage im Vordergrund stehen und ausschließlich passives Genießen für den Gastes gewährleistet sein. Generell empfehlen wir Ihnen, mit Berührungen eher zurückhaltend zu sein. Versuchen Sie, sich während der Erotikmassage den zärtlichen Händen Ihrer Masseurin hinzugeben.